Basketball

Stormarn kürt seine Sportler des Jahres 2015

Von Henrik Bagdassarian

Alica Gebhardt, John Schlegl und die Triathlondamen und -herren des TSV Bargteheide gewinnen die Wahl. Mehr als 1000 Leser stimmten ab.

Bad Oldesloe. Ein Leichtathlet und eine Rettungsschwimmerin sind die Sportler des Jahres 2015 in Stormarn. John Schlegl vom Ahrensburger TSV bekam von den Lesern der regionalen Zeitungen sowie von einer aus Funktionären der Kreissportverbands Stormarn (KSV) und Sportjournalisten zusammengesetzten Jury die meisten Stimmen.

Die Regionalliga-Aufsteigerinnen aus Ahrensburg

Von Henrik Bagdassarian

Das Abendblatt stellt die Kandidaten für die Wahl zum Stormarner Sportler des Jahres 2015 vor. Heute: die Basketballdamen des ATSV.

Ahrensburg. Den 21. März werden die Basketballdamen des Ahrensburger TSV noch lange in Erinnerung behalten. Ausgelassen feierten sie den 66:51 (34:32)-Erfolg beim Kieler TB, die Vizemeisterschaft in der Zweiten und den damit verbundenen Aufstieg in die Erste Regionalliga. Sabrina und Samantha Ochs - Dreh- und Angelpunkte im Spiel der Ahrensburgerinnen – fielen sich überglücklich in die Arme. Die bundesligaerfahrenen Schwestern führten die "Twisters" durch ein packendes Saisonfinale, das am letzten Spieltag mit einem Endspiel um den Aufstieg endete.

Kategorie

Jubelstimmung und Freudentänze bei den Twisters

Die Ahrensburg TwistersMit 66:51 haben die Twisters das vermeintliche Endspiel um die Vizemeisterschaft in der 2. Regionalliga Nord gegen die Kangaroos vom Kieler TB gewonnen und damit wohl auch das Tor zum Aufstieg in die 1. Regionalliga aufgestossen. Nach den Verzichtserklärungen von Meister BG Rotenburg/Scheeßel in den letzten Wochen, sind die Twisters nun der erste Anwärter für den Platz im Oberhaus des Nordens.

Kategorie

Subscribe to RSS - Basketball