Jürgen Westphal leitet die Geschicke des ATSV für zwei weitere Jahre

Jürgen WestphalBei der jährlichen Mitgliederversammlung des Ahrensburger TSV wurde der Vorsitzende Jürgen Westphal einstimmig für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Auch der 1. Schatzmeister Helmut Lange und Pressewart Markus Fraikin wurden für zwei Jahre wiedergewählt. Neu ins Amt der Schriftführerin wurde Urte Dittmer aus der Leichtathletikabteilung gewählt. Bereits auf der Jugendvollversammlung waren Katja Stieper und Torben Falk in die Ämter des 1. und 2. Jugendwarts gewählt worden.

Westphal ehrte sechs Sportlerinnen von der Rhythmischen Sportgymnastik für ihre außergewöhnlichen sportlichen Erfolge. Seit der Gründung der Sparte der Turnabteilung durch die beiden Trainerinnen Judith und Sarah Albrecht im Jahre 2008 wurden zahlreiche Titel gewonnen. Für die Mannschaftskasse der Sportlerinnen gab es einen Zuschuss in Höhe von 200 Euro. Außerdem wurde Walter Ehlers für seinen unermüdlichen Einsatz im Spielmannszug und bei den Syltfahrten nach einer Mitgliedschaft von 51 Jahren die goldene Ehrennadel des Vereins verliehen.

Westphal zog nach seinen ersten beiden Jahren an der Spitze des Großvereins eine positive Bilanz und dankte insbesondere seinen Vorstandskollegen und den Mitarbeiterinnen auf der Geschäftsstelle für die gute Zusammenarbeit.

Die Mitgliederversammlung fand im Vereinshaus des ATSV statt, das zurzeit umgebaut wird. Die Bewirtung wurde bereits von der neuen Pächterfamilie Markovic vorgenommen, die am 1. Juni dort das neue Restaurant „Kroatien“ eröffnen wird.